Heddernheims Torjäger Oliver Solarz (rechts) ist der DJ beim Aufsteiger. Foto: SV Heddernheim
Montag, 28.05.2018, 17:58 Uhr

Pipo und Oli singen immer und überall mit

Kabinenhits - heute mit Heddernheim

In unserer Serie "Kabinenhits" verraten uns die Teams ihre besten Motivationslieder, wer für Musik in der Kabine sorgt und wer unter der Dusche am lautesten mitsingt. Heute haben uns die Jungs des SV Heddernheim den Steckbrief ausgefüllt und einige interessante Details verraten.

DJ ist Oliver Solarz oder Dennis Martos

Das läuft vor den Spielen:
Vor den Spielen läuft meistens Motivationsmusik. Spanische Lieder, House sowie Deutschrapp und bevor wir aus der Kabine laufen "Eye of the tiger" von Survivor.

Die besten Motivationslieder:
Cant be Touched - Roy Jones
Eye of the tiger - Survivor
Has cambiado - Gadiel

Nach dem Spiel läuft:
Schlager, Schlager, Schlager
Die immer lacht (von Kerstin Ott) ist ein Muss bei uns
Ich verkaufe mein Körper - Peter Wackel
Die Nacht von Freitag auf Montag - Peter Wackel
Johnny Däpp - Lorenz Büffel

Unter der Dusche singt mit:
Bei Dennis Martos kommt es darauf an, wie wir gespielt haben und Marcel Schmid singt mit, wenn er schon ein bis zwei Bier zu viel hat. Während Marcin Czukiewicz immer einer der Ersten ist, der geduscht und angezogen in der Kabine hockt, ist Dawit Demeke immer der Letzte, der duscht. Pipo (Philipp Siegel) singt überall und auch Oli Solarz bei allem dabei.