Tim Simon ist der DJ bei der SG Nieder-Roden. Foto: Patrick Scheiber
Montag, 25.06.2018, 17:58 Uhr

Matei Demirtas hat Potenzial bei den höhen Tönen

Kabinenhits - heute mit Nieder-Roden

In unserer Serie "Kabinenhits" verraten uns die Teams ihre besten Motivationslieder, wer für Musik in der Kabine sorgt und wer unter der Dusche am lautesten mitsingt. Heute haben uns die Jungs der SG Nieder-Roden den Steckbrief ausgefüllt und einige interessante Details verraten.

DJ ist: Das ist meistens Tim Simon

Das läuft vor den Spielen:
A$AP Rocky - Praise the Lord
Kendrick Lamar - DNA
Drake - God’s Plan
Eminem ft. Nate Dogg - Till I Colapse
Drake ft. Lil Wayne - The Motto
Rae Sremmurd - Powerglide
50 Cent - If I can’t
DMX - X gon give it to ya
Meek Mill - Main

Die besten Motivationslieder:
Eminem - Lose Yourself
Notorious BIG - Victory
The Roots - How I Got Over
DJ Khaled ft. Ludacris, Rick Ross, Snoop Dogg - All I Do Is Win
Red Hot Chilli Peppers - Can’t Stop
Immortal Technique - Point of No Return

Nach dem Spiel läuft:
Drake - Nice For What
Jalen Santos - Foreplay
Kendrick Lamar - Humble
MC Kevinho - Olha Explosao
Kanye West ft. Rihanna - All of the Lights
OT Genasis - Everybody mad
Lil Baby - Yes Indeed
Drake - Nice for what
Jason Derulo - Swalla (für Matei)
Dawin - Dessert

Unter der Dusche singt mit:
Das hält sich bei uns in Grenzen. Einen richtigen Sänger haben wir nicht. Ich erkenne aber Potenzial für die hohen Töne beim Matei.