B-Liga Rhön: Julian Kirchner übernimmt

03.09.2018

Lothar Fischer und Neuswarts gehen getrennte Wege

Lothar Fischer (rechts) ist nicht mehr länger Trainer bei der Spvgg. Neuswarts. Foto: Ralph Kraus

Lothar Fischer ist nicht länger Trainer bei der Spvgg. Neuswarts. Dies bestätigte Tobias Kirchner aus dem Führungsteam des Rhöner B-Ligisten.

„Zwischen der Mannschaft und dem Trainer gab es Differenzen. Deshalb haben wir für uns für einen Trainerwechsel entschieden, auch wenn das normalerweise nicht die Art der Spvgg. Neuswarts ist, mitten in der Saison einen solchen Wechsel durchzuführen“, sagt Kirchner. Fischer selbst konnte ebenso bestätigen, dass er nicht länger Trainer der Spielvereinigung ist: „Mehr gibt es aber zum aktuellen Zeitpunkt nicht zu sagen“, hält sich der 50-Jährige bedeckt.

Mit aktuell fünf Punkten steht die Spielvereinigung aus dem Tanner Ortsteil auf dem 14. Platz der B-Liga Fulda/Rhön. Bereits am vergangenen Freitag beim Spiel in Dalherda (1:1) wurde Lothar Fischer von Julian Kirchner an der Seitenlinie ersetzt. „Julian hat sich kurzfristig bereit erklärt diese Aufgabe zu übernehmen“, so Tobias Kirchner weiter, der außerdem anmerkt, dass dies keine Übergangslösung sei.