1. torgranate
  2. News

Autos verwüsten Maberzells Trainingsplatz

Erstellt: Aktualisiert:

Der Trainingsplatz in Maberzell wurde wohl von Autos zum driften genutzt. Foto: Verein
Der Trainingsplatz in Maberzell wurde wohl von Autos zum driften genutzt. © Verein

Der Trainingsplatz des SV Maberzell wurde über Weihnachten zum Drift-Paradies für einige Autofahrer.

Als Petrus weiße Weihnachten der Region bescherte, nutzen dies in Maberzell einige Autofahrer, um auf dem Trainingsplatz ein paar Runden zu drehen. Am späten Nachmittag oder den frühen Abendstunden des 26. Dezembers wurde der Platz von mindestens einem, wahrscheinlich aber mehreren Fahrzeugen befahren. Der Rasen wurde stark beschädigt, weshalb ein Trainingsbetrieb in den folgenden Monaten nicht möglich sein wird. Über Hinweise freut sich der Verein.

Auch interessant