Sodens Coach Anton Römmich dirigierte sein Team. Foto: Ralph Kraus
+
Sodens Coach Anton Römmich dirigierte sein Team.

Ehlert verballert Elfmeter

Verbandsligist SG Bad Soden hat sich im Testspiel mit dem Frankfurter Gruppenligisten SG Marköbel torlos 0:0 getrennt. Lukas Ehlert vergab dabei die beste Chance zum Sieg, als er einen Elfmeter verschoss.

Für beide Seiten war es das erste Testspiel nach der lnagen Pause und das merkte man den Spielern auch an. Zumal bei Soden auch noch etliche Spieler wie Fiorentino, Pezzoni, Weimsantel oder Krapf nicht mit dabei waren.

"Das war so ein typisches erstes Spiel für den Auftakt der Vorbereitung. Wir hatten drei Spieler aus der zweiten Mannschaft mit dabei, die ihre Sahce gut gemacht haben. Viel zu erzählen gibt es diesmal nicht", bilanzierte der sportliche Leiter der SG Bad Soden, Jochen Koppel.

Die Statistik:

SG Bad Soden: Aulbach; Demuth, Blam, Huhn, Pospischil, Ehlert, Okyere, Becker, Rintelmann, Illir, Noori - Büchner; Osdautej, Kahveci, Neiter, Kirchmann.
Verschossener Elfmeter: Lukas Ehlert (Bad Soden) schießt Foulelfmeter über das Tor (48.).

:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema