1. torgranate
  2. News

TSV Künzell zieht ins Finale ein

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tino Weingarten

Petersbergs Florian Bott (rechts) klärt vor Künzells Simon Herbach. Foto: Kevin Kremer
Simon Herbach (links) ebnete dem TSV Künzell den Weg ins Endspiel.  © Memento36

Gruppenligist TSV Künzell ist standesgemäß ins Finale der Gemeindemeisterschaft Künzell eingezogen. Mehr Spannung verspricht dagegen Gruppe B des Turniers.

Vor 200 Zuschauern spielte der TSV seine Favoritenrolle souverän heraus und zieht mit dem zweiten Erfolg der Gemeindemeisterschaft nach dem 4:1-Auftaktsieg über den TSV Pilgerzell ins Endspiel ein. Simon Herbach traf zur Führung (24.), Philipp Kraus schoss mit einem Doppelpack (38., 44.) den Endstand heraus. Noch alles offen dagegen in Gruppe B, nachdem der TSV Bachrain nicht über ein 0:0 gegen Gastgeber Dipperz/Dirlos hinauskam.

Der Spielplan:

Gruppe A
Künzell – Pilgerzell 4:1
Dietershausen/Friesenhausen – Künzell 0:3
Pilgerzell – Dietersh./Friesenhausen (Freitag, 18.30 Uhr)
1. Künzell (2 Spiel / 7:1 Tore / 6 Punkte)
2. Pilgerzell (1 Spiel / 1:4 Tore / 0 Punkte)
3. Dietershausen/Friesenhausen (1 Spiel / 0:3 Tore / 0 Punkte)

Gruppe B
Dipperz/Diros – Edelzell/Engelhelms 1:1
Bachrain – Dipperz/Dirlos 0:0
Edelzell/Engelhelms – Bachrain (Freitag, 19.40 Uhr)
1. Dipperz/Dirlos (2 Spiel / 1:1 Tore / 2 Punkt)
1. Edelzell/Engelhelms (1 Spiel / 1:1 Tore / 1 Punkt)
3. Bachrain (1 Spiele / 0:0 Tore / 1 Punkt)

Spiel um Platz drei
Zweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe B (Samstag, 14 Uhr)

Finale
Künzell – Erster Gruppe B (Samstag, 16 Uhr)

Auch interessant