1. torgranate
  2. News

Titelverteidiger eröffnet den Gemeindepokal

Erstellt:

Benedikt Herget und der TSV Pilgerzell gewannen die letzte Künzeller Gemeindemeisterschaft - und eröffnen die Diesjährige.
Benedikt Herget und der TSV Pilgerzell gewannen die letzte Künzeller Gemeindemeisterschaft - und eröffnen die Diesjährige. © Charlie Rolff

Das Sportgelände in Dirlos ist von Montag bis Samstag Austragungsort des Künzeller Gemeindepokals. Die Verantwortlichen der gastgebenden FSG Dipperz/Dirlos schwärmen vom Teilnehmerfeld.

Los geht es mit dem Duell zwischen Titelverteidiger Pilgerzell – der TSV konnte die letzte Auflage nach langer Abstinenz durch einen Sieg im Elfmeterschießen gegen Dipperz/Dirlos gewinnen – und dem klassenhöchsten Club Künzell. Im Anschluss ist Gastgeber Dipperz/Dirlos gegen Kreisoberliga-Konkurrent Edelzell/Engelhelms gefordert. Gespielt wird in der Vorrunde über zweimal 30 Minuten, A-Ligist Dietershausen/Friesenhausen und Kreisoberligist Bachrain greifen am Mittwoch erstmals ein. „Eine solche Qualität wie hier beim Gemeindepokal Künzell ist im Landkreis einmalig“, so der Dirloser Dennis Grösch.

Der Spielplan:

Gruppe A
Künzell – Pilgerzell (Mo., 18.30 Uhr)
Dietersh./Fr. – Künzell (Mi., 18.30 Uhr)
Pilgerzell – Dietersh./Fr. (Fr., 18.30 Uhr)

Gruppe B
Dip./Dirl. – Edelz./Engelh. (Mo., 19.40 Uhr)
Bachrain – Dipperz/Dirlos (Mi., 19.40 Uhr)
Edelzell/Engelh. – Bachrain (Fr., 19.40 Uhr)

Spiel um Platz drei
Zweiter Gr. A – Zweiter Gr. B (Sa., 14 Uhr)

Finale
Erster Gr. A – Erster Gr. B (Sa., 16 Uhr)

Auch interessant