1. torgranate
  2. News

Kaum was los am Freitagabend

Erstellt:

Symbolbild Fußball im Regen
Regen noch und nöcher. Fast nichts geht am Freitagabend im osthessischen Amateurfußball. © Charlie Rolff

Das Fußballprogramm am Freitagabend in Osthessen ist ob des Regens gewaltig geschrumpft.

Fast nichts geht in Osthessen ob der Regenfälle. Am Freitagnachmittag sind lediglich noch drei Spiele angesetzt. Definitiv über die Bühne geht das Derby in der Kreisoberliga Fulda-Nord zwischen dem SV Steinbach II und der SG Dittlofrod/Körnbach (19 Uhr) auf dem B-Platz des SVS. Zudem duellieren sich jeweils um 19 Uhr in der A-Liga Fulda/Rhön der SV Hofbieber und der TSV Weyhers sowie der TSV Langenbieber und die SG Rönshausen.

Abgesagt sind hingegen unter anderem das Gruppenligaspiel zwischen der SG Oberzell/Züntersbach und dem FV Horas sowie alle Partien in der Kreisoberliga Fulda-Süd, der A-Liga Hünfeld/Hersfeld, der A-Liga Schlüchtern und der A-Liga Fulda/Lauterbach.

Auch interessant