SGB II-Trainer Florian Roth war nach dem Spiel seiner Mannschaft bedient. Foto: kr
+
SGB II-Trainer Florian Roth war nach dem Spiel seiner Mannschaft bedient.

Roth wütet nach schwachem Auftritt

Trotz eines 2:1-Testspielerfolgs beim Kreisoberligisten Dipperz/Dirlos war Florian Roth, Trainer der SG Barockstadt II, mächtig sauer. Der Verbandsligist ließ alles vermissen, was sich Trainer und Spieler im Vorfeld des Spiels vorgenommen hätten.

"Das war heute nicht einmal B-Liga-würdig. Ich bin fassungslos", wütete Roth nach dem Spiel. Seine Mannschaft gewann das Spiel zwar durch zwei Treffer von Arnis Mulaj (13., 33.), doch die Partie werde im Nachgang wohl noch einmal angesprochen werden, wie Roth ankündigt. "Zur Tagesordnung können wir nicht einfach übergehen. Heute hat einfach alles gefehlt, das Spiel mit und gegen den Ball hat überhaupt nicht gepasst. Dipperz/Dirlos verkürzte durch Sebastian Bullemer (45.), ein verdientes Remis war allerdings nicht mehr drin.

SG Barockstadt II: Bagus - Arnold, Witte, Mulaj, Kramer, Leitschuh, Queiros, Bernges, Wittke, Kehl, Hartwig (Jakob, Drimalski, Behr, Weitzel, Banh, Vinojcic, Piechutta).
Tore: 0:1 Arnis Mulaj (13.), 0:2 Arnis Mulaj (33.), 1:2 Sebastian Bullemer (45.).

Das könnte Sie auch interessieren