1. torgranate
  2. News

Stützpunktvergleich in Freiensteinau

Erstellt: Aktualisiert:

Foto: Charlie Rolff
Foto: Charlie Rolff © Foto: Charlie Rolff

Die Jahrgänge 2009 und 2010 der DFB-Stützpunkte Bad Hersfeld, Fulda, Hünfeld und Marborn treffen sich am Samstag in Freiensteinau zum Vergleich.

Als Alternative zum DFB-Stützpunkt-Vergleich in der Halle wird das Turnier der Auswahlmannschaften auf dem Kunstrasen in Freiensteinau ausgetragen, wie Regionalauswahlkoordinator Heiko Breitenberger mitteilt. Den Anfang macht um 9.30 Uhr der jüngere Jahrgang, ehe um 13 Uhr der ältere Jahrgang folgt. Die Spielzeit pro Partie beträgt je Halbzeit zwölf Minuten. Zu jeder Mannschaft gehören zwölf Akteure, die beliebig oft ein- und ausgewechselt werden können.

Auch interessant