Kristijan Dulabic (gelbes Trikot) eröffnete den Neuhofer Torreigen. Foto: Charlie Rolff
+
Kristijan Dulabic (gelbes Trikot) eröffnete den Neuhofer Torreigen.

SV und TV treffen sich im Halbfinale

KreisoberligistHattenhof hat beim Neuhofer Gemeindepokal auf dem Sportgelände inHauwurz das Halbfinale erreicht.

Gegen A-LigistRommerz schossen Georghe-Daniel Azamfirei (8.), Pascal Preis (51., Foulelfmeter) und Johannes Bug (58.) einen 4:1-Sieg heraus, zudem profitierte Hattenhof von einem Eigentor von Felix Häuser (61.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich hatte Nico Schneider (25.) erzielt. Im Halbfinale geht es gegen B-Ligist Giesel, der Hessenligist SVNeuhof durch Tore von Kristijan Dulabic, Ensar Imamagic (2), Viktor Vrebac (2) und Sreten Atanaskovic mit 0:6 unterlag. Der SVN darf sich nun im Halbfinale mit dem TVNeuhof messen.

Der Spielplan:

Gruppe 1
Giesel – Hauswurz 1:0
SV Neuhof – Hauswurz 7:0
Giesel – SV Neuhof 0:6
1 SV Neuhof 2 13:0. 6
2 Giesel 2 1:6 3
3 Hauswurz 2 0:8 0

Gruppe 2
Hattenhof – TV Neuhof 2:0
Rommerz – TV Neuhof 1:5
Hattenhof – Rommerz 4:1
1 Hattenhof 2 6:1 6
2 TVNeuhof 2 5:3 3
3 Rommerz 2 2:9 0

Halbfinale
SVNeuhof – TVNeuhof Fr., 18.15 Uhr
Hattenhof – Giesel Fr., 19.45 Uhr

Spiel um Platz 3 So., 15 Uhr

Finale So., 17 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren