1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Bergstraße

Nach 0:1: TSV Aschbach überrollt SV/BSC Mörlenbach

Erstellt:

Vereinslogo SV/BSC Mörlenbach und TSV Aschbach
Nach 0:1: TSV Aschbach überrollt SV/BSC Mörlenbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV Aschbach fertigte SV/BSC Mörlenbach am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 6:1 ab.

David Knapp brachte den TSV Aschbach in der achten Minute ins Hintertreffen. Wenig später verwandelte Stefan Stefanovski einen Elfmeter zum 1:1 zugunsten der Gäste (45.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Für das 2:1 und 3:1 war Stefanovski verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (65./83.). Der vierte Streich des TSV Aschbach war Carsten Weihrauch vorbehalten (87.). Tizian Tomczyk gelang ein Doppelpack (89./90.), mit dem er das Ergebnis auf 6:1 hochschraubte. Am Ende feierte der TSV Aschbach einen gelungenen Saisonauftakt. Gegen SV/BSC Mörlenbach kam der TSV Aschbach zu einem verdienten Sieg.

Kommende Woche tritt SV/BSC Mörlenbach bei der SG Nordheim/Wattenheim an (Sonntag, 15:30 Uhr), parallel genießt der TSV Aschbach Heimrecht gegen den VfR Bürstadt.

Auch interessant