1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Darmstadt

Bewahrt Türk Gücü Darmstadt den Nimbus?

Erstellt:

Vereinslogo Türk Gücü Darmstadt und Hellas Darmstadt
Bewahrt Türk Gücü Darmstadt den Nimbus? © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Donnerstag trifft das Türk Gücü Darmstadt auf das Hellas Darmstadt. Letzte Woche siegte das Türk Gücü Darmstadt gegen den FSV Schneppenhausen mit 3:1. Damit liegt das Türk Gücü Darmstadt mit zwölf Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Das Hellas Darmstadt hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich.

Am Sonntag bezwang man den FC Ober-Ramstadt mit 3:1.

Der Defensivverbund des Türk Gücü Darmstadt ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst sechs kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, das Heimteam zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat das Türk Gücü Darmstadt alle für sich entschieden.

Das Hellas Darmstadt belegt mit der maximalen Ausbeute von 18 Zählern momentan den zweiten Platz der Tabelle. Die Gäste präsentierten sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 28 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Hellas Darmstadt. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, das Hellas Darmstadt zu stoppen. Von den sechs absolvierten Spielen hat das Hellas Darmstadt alle gewonnen.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt das Hellas Darmstadt vor. Das Türk Gücü Darmstadt muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des Hellas Darmstadt zu stoppen.

Gegen das Hellas Darmstadt rechnet sich das Türk Gücü Darmstadt insgeheim etwas aus – gleichwohl geht das Hellas Darmstadt leicht favorisiert ins Spiel.

Auch interessant