1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Darmstadt

Cakmak glänzt als dreifacher Torschütze

Erstellt:

Vereinslogo SV Weiterstadt und Türk Gücü Darmstadt
Cakmak glänzt als dreifacher Torschütze © SPM Sportplatz Media GmbH

Das Türk Gücü Darmstadt entschied das Match gegen den SV Weiterstadt mit 6:3 für sich und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein.

Das Türk Gücü Darmstadt ging mit einem Elfmeter von Furkan Can Bilgin in Führung (4.). Lange währte die Freude des Gasts nicht, denn schon in der sechsten Minute schoss Zakaria Kahlous den Ausgleichstreffer für den SV Weiterstadt. Für das zweite Tor des SV Weiterstadt war Phillipp Mayer verantwortlich, der in der siebten Minute das 2:1 besorgte. Das Türk Gücü Darmstadt zeigte sich unbeeindruckt und so drehten Emre Can Tekinoez (22.) und Cihat Cakmak (25.) mit ihren Treffern das Spiel. Zur Pause hatte das Türk Gücü Darmstadt eine hauchdünne Führung inne. Goerkem Muelayim Parmak trug sich in der 58. Spielminute in die Torschützenliste ein. Mohammed Worku Mengestu verkürzte für den SV Weiterstadt später in der 69. Minute auf 3:4. Cakmak beseitigte mit seinen Toren (83./90.) die letzten Zweifel am Sieg des Türk Gücü Darmstadt. Zum Schluss feierte das Türk Gücü Darmstadt einen dreifachen Punktgewinn gegen den SV Weiterstadt.

Das Türk Gücü Darmstadt ist jetzt mit drei Zählern punktgleich mit dem SV Weiterstadt und steht aufgrund des besseren Torverhältnisses von 6:3 auf dem achten Platz.

Der SV Weiterstadt tritt am kommenden Sonntag bei der Reserve des SC Vikt. Griesheim an, das Türk Gücü Darmstadt empfängt am selben Tag die FTG Pfungstadt.

Auch interessant