1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Darmstadt

Mahr schießt SV Weiterstadt zum Heimsieg

Erstellt:

Vereinslogo SV Weiterstadt und SV Traisa II
Mahr schießt SV Weiterstadt zum Heimsieg © SPM Sportplatz Media GmbH

Der SV Weiterstadt gewann das Sonntagsspiel gegen die Zweitvertretung des SV Traisa mit 2:0. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der SV Weiterstadt die Nase vorn. Der SV Traisa II hatte in einer hart umkämpften Partie einen knappen 3:2-Hinspielsieg eingefahren.

Für das erste Tor sorgte Wolfgang Mahr. In der 37. Minute traf der Spieler des SV Weiterstadt ins Schwarze. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich das Heimteam, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Mahr schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (62.). Als der Unparteiische die Begegnung beim Stand von 2:0 letztlich abpfiff, hatte der SV Weiterstadt die drei Zähler unter Dach und Fach.

Der SV Weiterstadt muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten im Gepäck verließ der SV Weiterstadt die Abstiegsplätze und belegt jetzt den 14. Tabellenplatz. Der SV Weiterstadt bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, drei Unentschieden und zwölf Pleiten.

Der SV Traisa II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Nun musste sich der Gast schon zehnmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sechs Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Der SV Traisa II taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Am Sonntag muss der SV Weiterstadt bei der FTG Pfungstadt ran, zeitgleich wird der SV Traisa II von GW Darmstadt in Empfang genommen.

Auch interessant