1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Darmstadt

Setzt FC Ober-Ramstadt den Trend fort?

Erstellt:

Vereinslogo FC Ober-Ramstadt und Darmstädter TSG
Setzt FC Ober-Ramstadt den Trend fort? © SPM Sportplatz Media GmbH

Der FC Ober-Ramstadt will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Darmstädter TSG punkten. Der FC Ober-Ramstadt siegte im letzten Spiel gegen den SC Vikt. Griesheim II mit 3:2 und liegt mit 23 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche gewann die Darmstädter TSG gegen den SV Weiterstadt mit 3:0.

Damit liegt die Darmstädter TSG mit 28 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 2:2 getrennt.

Die Zwischenbilanz des FC Ober-Ramstadt liest sich wie folgt: sieben Siege, zwei Remis und neun Niederlagen. Die passable Form der Heimmannschaft belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Die Darmstädter TSG holte aus den bisherigen Partien acht Siege, vier Remis und fünf Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für die Gäste – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Hintermannschaft des FC Ober-Ramstadt ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der Darmstädter TSG mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander.

Auf dem Papier ist der FC Ober-Ramstadt zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Auch interessant