1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Darmstadt

SV Traisa II gewinnt bei SV Erzhausen

Erstellt:

Vereinslogo SV Erzhausen und SV Traisa II
SV Traisa II gewinnt bei SV Erzhausen © SPM Sportplatz Media GmbH

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die Reserve des SV Traisa mit 2:1 gegen den SV Erzhausen gewann. Hundertprozentig überzeugen konnte der SV Traisa II dabei jedoch nicht.

Für das erste Tor sorgte Dennis Hoffmann. In der 23. Minute traf der Spieler des Gasts ins Schwarze. Steffen Zoellner versenkte die Kugel zum 2:0 für den SV Traisa II (30.). In der 39. Minute stellte der SV Erzhausen personell um: Per Doppelwechsel kamen Tim Kis-Zsirai Sirchich und Rouven Bohn auf den Platz und ersetzten Jendrik Wenzel und Daniel Mueller. Weitere Tore blieben bis zum Pfiff des Schiedsrichters aus. Somit ging es mit einem unveränderten Stand in die Halbzeitpause. In der 77. Minute erzielte Erkan Beyazal das 1:2 für den SV Erzhausen. Obwohl dem SV Traisa II nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es der SV Erzhausen zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit 2:1.

Der SV Erzhausen findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Zwei Siege, ein Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gastgeber bei.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SV Traisa II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Die Saison des SV Traisa II verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat der SV Traisa II nun schon fünf Siege und ein Remis auf dem Konto, während es erst zwei Niederlagen setzte. Der SV Traisa II ist seit drei Spielen unbezwungen.

Während der SV Erzhausen am kommenden Sonntag den FC Ober-Ramstadt empfängt, bekommt es der SV Traisa II am selben Tag mit dem Türk Gücü Darmstadt zu tun.

Auch interessant