1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Dieburg

SV Heubach peilt den Dreier an

Erstellt:

Vereinslogo TSV 08 Richen und SV Heubach
SV Heubach peilt den Dreier an © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag trifft der TSV 08 Richen auf den SV Heubach. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Der TSV 08 Richen kam zuletzt gegen die SG Klingen zu einem 2:2-Unentschieden. Das letzte Ligaspiel endete für den SV Heubach mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den FSV Groß-Zimmern.

Der SV Heubach kam im Hinspiel gegen den TSV 08 Richen zu einem knappen 1:0-Sieg. Wird das Rückspiel wieder eine enge Angelegenheit?

Der TSV 08 Richen steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Acht Siege und fünf Remis stehen elf Pleiten in der Bilanz der Gastgeber gegenüber. Zuletzt lief es recht ordentlich für den TSV 08 Richen – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Mit 43 gesammelten Zählern hat der SV Heubach den fünften Platz im Klassement inne. Nach 22 Spielen verbuchen die Gäste 13 Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TSV 08 Richen sein: Der SV Heubach versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Trumpft der TSV 08 Richen auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-4-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem SV Heubach (5-2-3) eingeräumt.

Dieses Spiel wird für den TSV 08 Richen sicher keine leichte Aufgabe, da der SV Heubach 14 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Auch interessant