1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Dieburg

Torloses Remis zwischen SG Reinheim/Spachbr. und FSV Groß-Zimmern

Erstellt:

Vereinslogo SG Reinheim/Spachbrücken und FSV Groß-Zimmern
Torloses Remis zwischen SG Reinheim/Spachbr. und FSV Groß-Zimmern © SPM Sportplatz Media GmbH

Auf Tore warteten die Zuschauer der Partie zwischen der SG Reinheim/Spachbrücken und dem FSV Groß-Zimmern vergeblich. Am Ende stand es immer noch 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Enger ging es kaum: Der FSV Groß-Zimmern hatte sich im Hinspiel knapp mit 2:1 behauptet.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Nachdem die erste Hälfte torlos über die Bühne gegangen war, hatten die Zuschauer zur Pause immerhin noch die Hoffnung auf Besserung. Doch am Ende brachte auch der zweite Spielabschnitt nichts Entscheidendes mit sich. Es blieb bei der Nullnummer.

Kurz vor dem Saisonende heißt die Realität der SG Reinheim/Spachbr. unteres Mittelfeld.

Der FSV Groß-Zimmern befindet sich mit 39 Zählern kurz vor dem Abschluss der Saison im Niemandsland der Tabelle. In den letzten fünf Partien riefen die Gäste konsequent Leistung ab und holten acht Punkte.

Am Samstag empfängt die SG Reinheim/Spachbrücken den PSV Groß-Umstadt. Der FSV Groß-Zimmern erwartet in zwei Wochen, am 12.06.2022, den FC Viktoria Schaafheim auf eigener Anlage.

Auch interessant