1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Dieburg

TSV Klein-Umstadt siegt gegen TSV 08 Richen

Erstellt:

Vereinslogo TSV Klein-Umstadt und TSV 08 Richen
TSV Klein-Umstadt siegt gegen TSV 08 Richen © SPM Sportplatz Media GmbH

Zum Auftakt in die neue Spielzeit kam TSV Klein-Umstadt gegen den TSV 08 Richen zu einem 4:2.

Agastin Benedit Christhurasa versenkte die Kugel zum 1:0 (4.). Jetzt erst recht, dachte sich Dennis Bauer, der kurz nach dem Nackenschlag den Ausgleich parat hatte (6.). Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Markus Köller in der 29. Minute. TSV Klein-Umstadt führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. In Durchgang zwei lief Andreas Valentin anstelle von Köller für das Heimteam auf. Für das 3:1 von TSV Klein-Umstadt zeichnete Karsten Linne verantwortlich (48.). Dominic Knust brachte TSV Klein-Umstadt in ruhiges Fahrwasser, indem er das 4:1 erzielte (63.). Yannik Roettgerding beförderte das Leder zum 2:4 des TSV 08 Richen über die Linie (90.). Mit dem Abpfiff war TSV Klein-Umstadt der Start ins neue Fußballjahr geglückt.

Für TSV Klein-Umstadt geht es am kommenden Sonntag bei der Reserve der KSG Georgenhausen weiter. Kommenden Mittwoch (19:00 Uhr) tritt der TSV 08 Richen bei der Zweitvertretung der TS Ober-Roden an.

Auch interessant