Vereinslogo SV 07 Geinsheim II und FC Hillal Rüsselsheim
+
Gebrauchter Tag für Hillal Rüsselsheim

A-Liga Groß-Gerau: SV 07 Geinsheim II – FC Hillal Rüsselsheim, 4:0 (2:0)

Gebrauchter Tag für Hillal Rüsselsheim

Die Zweitvertretung des SV 07 Geinsheim überraschte noch einmal zum Saisonausklang und siegte gegen den FC Hillal Rüsselsheim mit 4:0. Die Experten wiesen Hillal Rüsselsheim vor dem Match gegen den SV 07 Geinsheim II die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren.

Der FC Hillal Rüsselsheim war aus dem Hinspiel als Sieger hervorgegangen und hatte sich mit 3:1 durchgesetzt.

Der SV 07 Geinsheim II erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Philipp von Aichberger traf in der fünften Minute zur frühen Führung. Hillal Rüsselsheim musste den Treffer von Dominik Auer zum 2:0 hinnehmen (36.). Mit der Führung für den SV 07 Geinsheim II ging es in die Kabine. Das 3:0 für den Gastgeber stellte Auer sicher. In der 63. Minute traf er zum zweiten Mal während der Partie. Eigentlich war der FC Hillal Rüsselsheim schon geschlagen, als Elias Hahn das Leder zum 0:4 über die Linie beförderte (70.). Letztlich feierte der SV 07 Geinsheim II gegen den Gast nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 4:0-Heimsieg.

Der SV 07 Geinsheim II steht mit insgesamt 13 Siegen, vier Remis und elf Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da. Zehn Punkte aus fünf Spielen, so lautet die jüngste Bilanz des SV 07 Geinsheim II der nun abgeschlossenen Saison.

Hillal Rüsselsheim stellte in dieser Spielzeit alle Gegner vor große Probleme. Hinten stand die Mannschaft kompakt und vorne trafen die Spieler häufig, weshalb man schlussendlich auf das sehr gute Torverhältnis von 93:39 kam. Die gute Bilanz des FC Hillal Rüsselsheim hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Hillal Rüsselsheim bisher 21 Siege, ein Remis und sechs Niederlagen.

Am nächsten Sonntag reist der SV 07 Geinsheim II zur SKV Mörfelden, zeitgleich empfängt der FC Hillal Rüsselsheim die SKG Walldorf.

Das könnte Sie auch interessieren