1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Groß-Gerau

SV 07 Raunheim trifft auf SKV Mörfelden

Erstellt:

Vereinslogo SV 07 Raunheim und SKV Mörfelden
SV 07 Raunheim trifft auf SKV Mörfelden © SPM Sportplatz Media GmbH

Dem SV 07 Raunheim steht gegen die SKV Mörfelden eine schwere Aufgabe bevor. Der SV 07 Raunheim siegte im letzten Spiel souverän mit 6:0 gegen die SKG Stockstadt und muss sich deshalb nicht verstecken. Das letzte Ligaspiel endete für die SKV Mörfelden mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die SKG Bauschheim.

Das Hinspiel war mit einem 4:1 ganz zugunsten der SKV Mörfelden gelaufen.

Im Tableau ist für den SV 07 Raunheim mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Die bisherige Ausbeute der Gastgeber: fünf Siege, drei Unentschieden und acht Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für den SV 07 Raunheim in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Bei einem Ertrag von bisher erst sechs Zählern ist die Auswärtsbilanz der SKV Mörfelden verbesserungswürdig. Mit 30 gesammelten Zählern haben die Gäste den vierten Platz im Klassement inne. Vier Niederlagen trüben die Bilanz der SKV Mörfelden mit ansonsten neun Siegen und drei Remis. Die passable Form der SKV Mörfelden belegen 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SV 07 Raunheim geraten. Die Offensive der SKV Mörfelden trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Mit der SKV Mörfelden empfängt der SV 07 Raunheim diesmal einen sehr schweren Gegner.

Auch interessant