Vereinslogo TV Hetzbach und TSV Seckmauern II
+
Doppelpack: Calis schießt TSV Seckmauern II zum Sieg

A-Liga Odenwald Aufstiegsrunde: TV Hetzbach – TSV Seckmauern II, 0:2 (0:1)

Doppelpack: Calis schießt TSV Seckmauern II zum Sieg

Die Zweitvertretung des TSV Seckmauern gewann gegen den TV Hetzbach mit 2:0 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein.

Ein frühes Ende hatte das Spiel für Philipp Eckert vom TSV Seckmauern II, der in der 15. Minute vom Platz musste und von Dennis Daum ersetzt wurde. Hakan Calis brachte den Gästen nach 25 Minuten die 1:0-Führung. Der TSV Seckmauern II führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. In Durchgang zwei lief Hendrik Engel anstelle von Eduard Fuchs für den TSV Seckmauern II auf. Beim TSV Seckmauern II kam zu Beginn der zweiten Hälfte Felix Hener für Daniel Walther in die Partie. Anstelle von Jörg Schwinn war nach Wiederbeginn Maximilian Kahle für den TV Hetzbach im Spiel. Mit dem 2:0 sicherte Calis dem TSV Seckmauern II nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch seinen zweiten Tagestreffer (80.). Mit Ablauf der Spielzeit schlug der TSV Seckmauern II den TV Hetzbach 2:0.

Mit nur vier Zählern auf der Habenseite ziert der TV Hetzbach das Tabellenende der A-Liga Odenwald Aufstiegsrunde. Einen klassischen Fehlstart legten die Gastgeber hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Der TSV Seckmauern II reklamiert mit diesem Sieg einen Sprung in der Tabelle für sich. Der TSV Seckmauern II rangiert zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf dem zweiten Platz.

Das nächste Spiel des TV Hetzbach findet in zwei Wochen statt, wenn man am 22.05.2022 die Reserve der SG Sandbach empfängt. Am Sonntag empfängt der TSV Seckmauern II die SG Sandbach II.

Das könnte Sie auch interessieren