1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Odenwald

Huckele macht den Unterschied

Erstellt:

Vereinslogo SSV Brensbach und TSV Günterfürst
Huckele macht den Unterschied © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV Günterfürst fügte der SSV Brensbach am Mittwoch die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 2:1.

Louis Timocin brachte die SSV Brensbach in der 17. Minute ins Hintertreffen. Martin Schwarz sicherte dem Heimteam nach 18 Minuten den Ausgleich durch einen Elfmeter. Nennenswerte Szenen blieben bis zum Seitenwechsel aus, sodass das Zwischenergebnis auch zu Beginn des zweiten Durchgangs Bestand hatte. Roman Huckele stellte die Weichen für den TSV Günterfürst auf Sieg, als er in Minute 59 mit dem 2:1 zur Stelle war. Am Ende punktete der TSV Günterfürst dreifach bei der SSV Brensbach.

Trotz der Schlappe behält die SSV Brensbach den elften Tabellenplatz bei.

Auch wenn die Aussagekraft der Tabelle noch begrenzt ist: Der TSV Günterfürst freut sich über einen Sprung im Klassement und steht nach dem Sieg aktuell auf Platz zwei.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt die SSV Brensbach die SG Bad König/Zell, während der TSV Günterfürst am selben Tag gegen den FSV Erbach Heimrecht hat.

Auch interessant