1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. A-Liga Odenwald

Johe schnürt Doppelpack gegen SG Bad König/Zell

Erstellt:

Vereinslogo SG Rothenberg und SG Bad König/Zell
Johe schnürt Doppelpack gegen SG Bad König/Zell © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Rothenberg errang am ersten Spieltag einen 3:1-Sieg gegen die SG Bad König/Zell.

Ein frühes Ende hatte das Spiel für Elias Ben Hamed von der SG Rothenberg, der in der 14. Minute vom Platz musste und von Jonas Hammann ersetzt wurde. Rico Johe brachte die Heimmannschaft in der 26. Minute nach vorn. Die passende Antwort hatte Immanuel Wüst parat, als er in der 32. Minute zum Ausgleich traf. Vor dem Seitenwechsel sorgte Johe mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für die SG Bad König/Zell. Zur Pause wusste die SG Rothenberg eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Steffen Heckmann verwandelte in der 52. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung der SG Rothenberg auf 3:1 aus. Mit dem Abpfiff durch Michael Böhle (Mudau) war der SG Rothenberg der Start ins neue Fußballjahr geglückt. Gegen die SG Bad König/Zell fuhr die SG Rothenberg einen 3:1-Sieg auf eigenem Platz ein.

Als Nächstes steht für die SG Rothenberg eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den TSV Hainstadt. Die SG Bad König/Zell empfängt – ebenfalls am Sonntag – die Zweitvertretung des TSV Höchst.

Auch interessant