Tabelle Kreisoberliga Bergstraße

[Widget Platzhalter]

Spielplan Kreisoberliga Bergstraße

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Bergstraße: SG Odin Wald-Michelbach – Eintracht Wald-Michelbach II, 3:0 (2:0)

SG Odin siegt souverän
Die Zweitvertretung von Eintracht Wald-Michelbach konnte der SG Odin Wald-Michelbach zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel …
SG Odin siegt souverän

Kreisoberliga Bergstraße: VfL Birkenau – KSG Mitlechtern, 3:1 (2:1)

Doppelpack: Halblaub schießt VfL Birkenau zum Sieg
Der VfL Birkenau errang am ersten Spieltag einen 3:1-Sieg gegen die KSG Mitlechtern.
Doppelpack: Halblaub schießt VfL Birkenau zum Sieg

Kreisoberliga Bergstraße: FV Biblis – Azzurri Lampertheim, 1:1 (0:0)

Dank Pritchett: Azzurri holt Unentschieden
Der Saisonauftakt vom FV Biblis und Azzurri Lampertheim endete 1:1.
Dank Pritchett: Azzurri holt Unentschieden

Torschützen Kreisoberliga Bergstraße

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Bergstraße: SV Lörzenbach – SSG Einhausen, 1:4 (1:3)

Ausgleichstor von Krauss bleibt nur ein Ehrentreffer

Der SV Lörzenbach konnte der SSG Einhausen zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:4.
Ausgleichstor von Krauss bleibt nur ein Ehrentreffer

Kreisoberliga Bergstraße: SV Unter-Flockenbach II – Tvgg. Lorsch, 1:2 (0:0)

Gruen stellt späten Sieg sicher

Die Tvgg. Lorsch errang am ersten Spieltag einen 2:1-Sieg gegen die Zweitvertretung des SV Unter-Flockenbach.
Gruen stellt späten Sieg sicher

Kreisoberliga Bergstraße: SV Fürth – SG Unter-Abtsteinach, 1:0 (0:0)

Saisonauftaktsieg für SV Fürth

Zum Ligaauftakt kam der SV Fürth gegen die SG Unter-Abtsteinach zu einem 1:0.
Saisonauftaktsieg für SV Fürth

Kreisoberliga Bergstraße: Alemannia Groß-Rohrheim – TV Lampertheim, 5:0 (4:0)

Eckhardt spielt TV Lampertheim schwindelig

Eckhardt spielt TV Lampertheim schwindelig

Kreisoberliga Bergstraße: TSV Auerbach – SV Unter-Flockenbach II, 9:5 (5:2)

TSV Auerbach auf Aufstiegskurs

Der TSV Auerbach ließ der Zweitvertretung des SV Unter-Flockenbach im letzten Spiel keine Chance und gewann mit 9:5. Der TSV Auerbach setzte sich …
TSV Auerbach auf Aufstiegskurs

Kreisoberliga Bergstraße: Azzurri Lampertheim – VfR Bürstadt, 4:3 (1:0)

Ein Tor macht den Unterschied

Der VfR Bürstadt bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 3:4-Niederlage gegen Azzurri …
Ein Tor macht den Unterschied

Kreisoberliga Bergstraße: VfL Birkenau – SG Odin Wald-Michelbach, 3:6 (2:1)

Joker-Held Schmidt trifft – SG Odin siegt

Die SG Odin Wald-Michelbach geht mit einem 6:3-Erfolg bei VfL Birkenau in die Saisonpause. Im Hinspiel hatte die SG Odin mit einem 3:1 die Punkte daheim behalten.
Joker-Held Schmidt trifft – SG Odin siegt

Kreisoberliga Bergstraße: SG Unter-Abtsteinach – SC Olympia Lorsch, 3:4 (2:1)

Erfolgreiche Aufholjagd des SC Lorsch

Zum Saisonende boten die SG Unter-Abtsteinach und der SC Olympia Lorsch den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:4. Unter-Abtsteinach war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.
Erfolgreiche Aufholjagd des SC Lorsch

Kreisoberliga Bergstraße: Tvgg. Lorsch – SV Fürth, 3:1 (1:1)

Tvgg. Lorsch schlägt SV Fürth

Die Tvgg. Lorsch gab auch im letzten Saisonspiel eine gute Figur ab und gewann mit 3:1 gegen den SV Fürth. Die Tvgg. Lorsch erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Das Hinspiel beider Teams war 3:1 für den Gastgeber geendet.
Tvgg. Lorsch schlägt SV Fürth

Kreisoberliga Bergstraße: Alemannia Groß-Rohrheim – VfL Birkenau, 3:0 (0:0)

VfL Birkenau kassiert deutliche Niederlage
VfL Birkenau kassiert deutliche Niederlage

Kreisoberliga Bergstraße: Eintracht Wald-Michelbach II – TV Lampertheim, 6:0 (4:0)

Mit Ausrufezeichen in die Sommerpause

Der TV Lampertheim kassierte zum Saisonabschluss eine 0:6-Klatsche gegen die Zweitvertretung von Eintracht Wald-Michelbach. Auf dem Papier ging der SV Eintracht II als Favorit ins Spiel gegen den TV Lampertheim – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.
Mit Ausrufezeichen in die Sommerpause

Kreisoberliga Bergstraße: Starkenburgia Heppenheim – Alemannia Groß-Rohrheim, 1:7 (1:3)

Lehrstunde für FC Starkenburgia

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich Starkenburgia Heppenheim und Alemannia Groß-Rohrheim mit dem Endstand von 1:7. Groß-Rohrheim hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatten die Gäste alle davon und die Partie erfolgreich beendet. Tore hatten beide Mannschaften dem Publikum im Hinspiel nicht geboten. Es hatte mit 0:0 geendet.
Lehrstunde für FC Starkenburgia

Kreisoberliga Bergstraße: SG Odin Wald-Michelbach – Azzurri Lampertheim, 9:1 (4:0)

SG Odin nicht zu stoppen

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die SG Odin Wald-Michelbach und Azzurri Lampertheim mit dem Endstand von 9:1. Die SG Odin setzte sich standesgemäß gegen Azzurri durch. Die SG Odin Wald-Michelbach hatte im Hinspiel mit 3:1 gewonnen.
SG Odin nicht zu stoppen