1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

Riesle schnürt Doppelpack gegen TSV 1899 Goddelau

Erstellt:

Vereinslogo TSV 1899 Goddelau und TSV Wolfskehlen
Riesle schnürt Doppelpack gegen TSV 1899 Goddelau © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV Wolfskehlen errang am ersten Spieltag einen 3:1-Sieg gegen den TSV 1899 Goddelau.

Kai Riesle stellte die Weichen für den TSV Wolfskehlen auf Sieg, als er in Minute 22 mit dem 1:0 zur Stelle war. Zur Pause war der Gast im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Mit einem Wechsel – Timo Epple kam für Armin Slotos – startete der TSV Wolfskehlen in Durchgang zwei. Moritz Knoche versenkte die Kugel zum 2:0 für den TSV Wolfskehlen (48.). Jannek Bunzel, der von der Bank für Luke Walter kam, sollte für neue Impulse beim TSV 1899 Goddelau sorgen (58.). Den Vorsprung des TSV Wolfskehlen ließ Riesle in der 67. Minute anwachsen. Wenig später kamen Jakob Menger und Noah Heger per Doppelwechsel für Ruven Stolz und Ciro Scarpato auf Seiten des TSV 1899 Goddelau ins Match (70.). Das 1:3 des Gastgebers bejubelte Bunzel (76.). Mit dem Schlusspfiff durch Referee Ediphan Pehlivanli (Dieburg) gewann der TSV Wolfskehlen gegen den TSV 1899 Goddelau.

Am nächsten Sonntag reist der TSV 1899 Goddelau zur SKG Bickenbach, zeitgleich empfängt der TSV Wolfskehlen den SV Hahn.

Auch interessant