1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

Rückrundenauftakt für Seeheim-Jugenheim

Erstellt:

Vereinslogo Spvgg. Seeheim-Jugenheim und SKV Rot-Weiß Darmstadt II
Rückrundenauftakt für Seeheim-Jugenheim © SPM Sportplatz Media GmbH

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die Spvgg. Seeheim-Jugenheim mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Zweitvertretung des SKV Rot-Weiß Darmstadt. Das Seeheim-Jugenheim musste sich im vorigen Spiel dem FV Hellas Rüsselsheim mit 0:5 beugen.

Die fünfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SKV RW Darmstadt II gegen den SV Traisa. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen dem SKV Rot-Weiß Darmstadt II und der Spvgg. Seeheim-Jugenheim ermittelt wurde (3:3), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Das Seeheim-Jugenheim muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der Spvgg. Seeheim-Jugenheim sind neun Punkte aus sieben Spielen. Die Heimmannschaft nimmt mit zwölf Punkten den Abstiegsrelegationsplatz ein. Drei Siege und drei Remis stehen neun Pleiten in der Bilanz des Seeheim-Jugenheim gegenüber. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die Spvgg. Seeheim-Jugenheim in den vergangenen fünf Spielen.

Mit 22 gesammelten Zählern hat der SKV RW Darmstadt II den siebten Platz im Klassement inne.

Gegen den Gast rechnet sich das Seeheim-Jugenheim insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der SKV Rot-Weiß Darmstadt II leicht favorisiert ins Spiel.

Auch interessant