1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

SG Arheilgen startet in die Rückrunde

Erstellt:

Vereinslogo SG Modau und SG Arheilgen
SG Arheilgen startet in die Rückrunde © SPM Sportplatz Media GmbH

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft die SG Modau auf die SG Arheilgen. Die SG Modau siegte im letzten Spiel gegen den SV Olympia 1915 Biebesheim mit 3:1 und liegt mit 31 Punkten weit oben in der Tabelle. Letzte Woche gewann die SG Arheilgen gegen den SC Opel 06 Rüsselsheim mit 4:2.

Damit liegt die SG Arheilgen mit 22 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Im Hinspiel siegte die SG Modau bereits sehr deutlich mit 5:1.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-2-0) dürfte die Heimmannschaft selbstbewusst antreten. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück der SG Modau. Insgesamt erst elfmal gelang es dem Gegner, die SG Modau zu überlisten. Neun Erfolge, vier Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für die SG Modau zu Buche. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die SG Modau in den vergangenen fünf Spielen.

Auf fremden Plätzen läuft es für die SG Arheilgen bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sieben Zähler. Mehr als Platz acht ist für den Gast gerade nicht drin. Fünfmal ging die SG Arheilgen bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen vier Punkteteilungen. Zuletzt lief es recht ordentlich für die SG Arheilgen – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Aufpassen sollte die SG Modau auf die Offensivabteilung der SG Arheilgen, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug.

Die SG Arheilgen ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Auch interessant