1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

SKG Bickenbach auf Aufstiegskurs

Erstellt:

Vereinslogo SKG Bickenbach und TSG Messel
SKG Bickenbach auf Aufstiegskurs © SPM Sportplatz Media GmbH

Die TSG Messel blieb gegen die SKG Bickenbach chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht. Im Hinspiel waren beide Kontrahenten beim 1:1 mit einer Punkteteilung auseinandergegangen.

Vor dem Seitenwechsel sorgte Ole Spiecker mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für die TSG Messel. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich die SKG Bickenbach, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Maruf Rasaq schoss die Kugel zum 2:0 für die Gastgeber über die Linie (60.). Für das 3:0 des Tabellenführers sorgte Lucas Anding, der in Minute 68 zur Stelle war. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Rasaq, der das 4:0 aus Sicht der SKG Bickenbach perfekt machte (90.). Am Ende kam die SKG Bickenbach gegen die TSG Messel zu einem verdienten Sieg.

Die SKG Bickenbach mischt nach dem Zu-null-Sieg weiter vorne mit. Mit nur elf Gegentoren stellt die SKG Bickenbach die sicherste Abwehr der Liga. Die SKG Bickenbach bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat die SKG Bickenbach elf Siege und fünf Unentschieden auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen ließ sich die SKG Bickenbach selten stoppen, drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Die Abstiegssorgen der TSG Messel sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Der Angriff ist bei den Gästen die Problemzone. Nur 19 Treffer erzielte die TSG Messel bislang. Vier Siege, vier Remis und acht Niederlagen hat die TSG Messel momentan auf dem Konto. Mit dem Gewinnen tut sich die TSG Messel weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Am nächsten Sonntag reist die SKG Bickenbach zum TSV 1899 Goddelau, zeitgleich empfängt die TSG Messel den SC Opel 06 Rüsselsheim.

Auch interessant