1. torgranate
  2. Region
  3. Darmstadt
  4. Kreisoberliga Dieburg-Odenwald

FV Mümling-Grumbach startet die Rückrunde bei SG Mosbach/Radheim

Erstellt:

Vereinslogo SG Mosbach/Radheim und FV Mümling-Grumbach
FV Mümling-Grumbach startet die Rückrunde bei SG Mosbach/Radheim © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag bekommt es der FV Mümling-Grumbach mit der SG Mosbach/Radheim zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Während die SG Mosbach/Radheim nach dem 6:1 über den SC Hassia Dieburg mit breiter Brust antritt, musste sich der FV Mümling-Grumbach zuletzt mit 2:5 geschlagen geben.

Gelingt die Wiedergutmachung? Die SG Mosbach/Radheim möchte den letzten Auftritt, als man gegen den FV Mümling-Grumbach verlor (0:2), vergessen machen.

Zehn Siege und sieben Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der SG Mosbach/Radheim. Die SG Mosbach/Radheim tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Nach 17 absolvierten Begegnungen stehen für den FV Mümling-Grumbach acht Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto.

Aufpassen sollte der FV Mümling-Grumbach auf die Offensivabteilung der SG Mosbach/Radheim, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Während die SG Mosbach/Radheim mit 30 Punkten derzeit Platz fünf innehat, liegt der FV Mümling-Grumbach mit einem Punkt weniger gleich dahinter auf Platz sechs auf der Lauer.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Auch interessant