Vereinslogo 1.FC Rommelhausen und SG Eintracht Ober-Mockstadt
+
Batiu schießt SG Ober-Mockstadt ab

A-Liga Büdingen: 1.FC Rommelhausen – SG Eintracht Ober-Mockstadt, 4:1 (2:1)

Batiu schießt SG Ober-Mockstadt ab

Der 1.FC Rommelhausen setzte sich standesgemäß gegen die SG Eintracht Ober-Mockstadt mit 4:1 durch. An der Favoritenstellung ließ der 1.FC Rommelhausen keine Zweifel aufkommen und trug gegen die SG Ober-Mockstadt einen Sieg davon.

Im Hinspiel hatte der 1.FC Rommelhausen durch einen 3:1-Erfolg bei der SG Eintracht Ober-Mockstadt die drei Punkte eingefahren.

Laurentiu Andrei Batiu brachte den 1.FC Rommelhausen in der 30. Minute nach vorn. Aus der Ruhe ließ sich die SG Ober-Mockstadt nicht bringen. Daniel Schreiber erzielte wenig später den Ausgleich (36.). Der Treffer zum 2:1 sicherte dem 1.FC Rommelhausen nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Batiu in diesem Spiel (38.). Zur Pause war das Heimteam im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Beim 1.FC Rommelhausen kam zu Beginn der zweiten Hälfte Kashif Iqbal für Ilie Bandol in die Partie. Doppelpack für den 1.FC Rommelhausen: Nach seinem dritten Tor (85.) markierte Batiu wenig später seinen vierten Treffer (90.). Ein starker Auftritt ermöglichte dem 1.FC Rommelhausen am Sonntag einen ungefährdeten Erfolg gegen die SG Eintracht Ober-Mockstadt.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der 1.FC Rommelhausen im Klassement nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Der 1.FC Rommelhausen weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 15 Erfolgen, sechs Punkteteilungen und fünf Niederlagen vor. Elf Spiele ist es her, dass der 1.FC Rommelhausen zuletzt eine Niederlage kassierte.

Kurz vor dem Saisonende heißt die Realität der SG Ober-Mockstadt unteres Mittelfeld.

Am nächsten Samstag reist der 1.FC Rommelhausen zur SG Usenborn/Bergheim, zeitgleich empfängt die SG Eintracht Ober-Mockstadt die Reserve der SG Nd.-Mockst./Stammh.

Das könnte Sie auch interessieren