1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Frankfurt 1

FC Germania Ginnheim holt Remis – dank Boulehboub

Erstellt:

Vereinslogo BSC SW 1919 Ffm und FC Germania 08 Ginnheim
FC Germania Ginnheim holt Remis – dank Boulehboub © SPM Sportplatz Media GmbH

Der BSC SW 1919 Ffm ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den FC Germania 08 Ginnheim hinausgekommen. Der vermeintlich leichte Gegner war der FC Germania 08 Ginnheim mitnichten. Der FC Germania Ginnheim kam gegen den BSC SW 1919 Ffm zu einem achtbaren Remis.

Im Hinspiel hatte der BSC SW 1919 Ffm die Punkte vom FC Germania Ginnheim entführt und einen 5:2-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Der FC Germania 08 Ginnheim geriet schon in der achten Minute in Rückstand, als Maximilian Büge das schnelle 1:0 für den BSC SW 1919 Ffm erzielte. Für das 2:0 des BSC SW 1919 Ffm zeichnete Pap Momar Moustapha Diouf verantwortlich (29.). Durch einen von Bastian Ullrich verwandelten Elfmeter gelang dem FC Germania Ginnheim in der 45. Minute der 1:2-Anschlusstreffer. Der BSC SW 1919 Ffm hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Qualid Boulehboub war es, der in der 65. Minute das Spielgerät im Gehäuse des Heimteams unterbrachte. Alles sprach für einen Sieg des BSC SW 1919 Ffm, doch am Ende wurde das Aufbäumen des FC Germania 08 Ginnheim noch belohnt, und die Teams trennten sich mit einem Remis voneinander.

Die Offensive des BSC SW 1919 Ffm in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch der FC Germania Ginnheim war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 131-mal schlugen die Angreifer des BSC SW 1919 Ffm in dieser Spielzeit zu. Der BSC SW 1919 Ffm weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 21 Erfolgen, vier Punkteteilungen und drei Niederlagen vor.

Das nächste Spiel des BSC SW 1919 Ffm findet in zwei Wochen statt, wenn man am 04.06.2022 den VFR Bockenheim empfängt. Der FC Germania 08 Ginnheim tritt am Donnerstag bei SG 08 Praunheim an.

Auch interessant