1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Frankfurt 1

Negativserie des SV Blau-Gelb Ffm hält weiter an

Erstellt:

Vereinslogo SV Blau-Gelb Ffm und 1. Rödelheimer FC
Negativserie des SV Blau-Gelb Ffm hält weiter an © SPM Sportplatz Media GmbH

Der SV Blau-Gelb Ffm und der 1. Rödelheimer FC lieferten sich ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Der SV Blau-Gelb Ffm erlitt gegen den 1. Rödelheimer FC erwartungsgemäß eine Niederlage.

Samet Temizsoy brachte den SV Blau-Gelb Ffm in der 29. Minute ins Hintertreffen. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (45.) schoss Simon Wagner einen weiteren Treffer für den 1. Rödelheimer FC. Mit einem Wechsel – Felix Rauschenberg kam für Lmar Nazir – startete der SV Blau-Gelb Ffm in Durchgang zwei. Ohne weitere Tore ging es in die Pause. Marco Metz schlug doppelt zu und glich damit für den SV Blau-Gelb Ffm aus (54./66.). Der Treffer zum 3:2 sicherte dem 1. Rödelheimer FC nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Wagner in diesem Spiel (74.). Am Ende punktete der 1. Rödelheimer FC dreifach beim SV Blau-Gelb Ffm.

In dieser Saison sammelte der SV Blau-Gelb Ffm bisher fünf Siege und kassierte elf Niederlagen. Das Heimteam hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die sechste Pleite am Stück.

Der 1. Rödelheimer FC präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 83 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gasts. Die Saisonbilanz des 1. Rödelheimer FC sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zehn Siegen und drei Unentschieden büßte der 1. Rödelheimer FC lediglich drei Niederlagen ein.

Am kommenden Sonntag trifft der SV Blau-Gelb Ffm auf SG 08 Praunheim, der 1. Rödelheimer FC spielt am selben Tag gegen den TuS Nieder-Eschbach.

Auch interessant