1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Frankfurt 1

Pflichtaufgabe erfüllt

Erstellt:

Vereinslogo SV Blau-Gelb Ffm und VFR Bockenheim
Pflichtaufgabe erfüllt © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Differenz von einem Treffer brachte dem VFR Bockenheim gegen den SV Blau-Gelb Ffm den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Luft nach oben hatte der VFR Bockenheim dabei jedoch schon noch.

Das erste Tor des Spiels ging an den Gast. Allerdings gelang dies nur mithilfe des SV Blau-Gelb Ffm: 1:0 für den VFR Bockenheim durch ein Eigentor in der neunten Minute. Der VFR Bockenheim machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Yannick Lackas (10.). Mit einem Elfmeter von Niklas Spies kam der SV Blau-Gelb Ffm noch einmal ran (35.). Obwohl dem VFR Bockenheim nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es der SV Blau-Gelb Ffm zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit dem Halbzeitstand von 2:1.

Der SV Blau-Gelb Ffm muss den Kampf um den Klassenverbleib in der Rückrunde vom zwölften Platz angehen. In dieser Saison sammelte der Gastgeber bisher fünf Siege und kassierte zehn Niederlagen. Der SV Blau-Gelb Ffm hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die fünfte Pleite am Stück.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der VFR Bockenheim im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Die bisherige Spielzeit des VFR Bockenheim ist weiter von Erfolg gekrönt. Der VFR Bockenheim verbuchte insgesamt acht Siege und vier Remis und musste erst drei Niederlagen hinnehmen. In den letzten fünf Partien rief der VFR Bockenheim konsequent Leistung ab und holte acht Punkte.

Am kommenden Sonntag trifft der SV Blau-Gelb Ffm auf den 1. Rödelheimer FC (15:30 Uhr), der VFR Bockenheim reist zum SV Niederursel (14:30 Uhr).

Auch interessant