Vereinslogo SG Harheim und 1. Rödelheimer FC
+
SG Harheim bleibt Herr im eigenen Haus

A-Liga Frankfurt 1: SG Harheim – 1. Rödelheimer FC, 4:0 (3:0)

SG Harheim bleibt Herr im eigenen Haus

Mit der SG Harheim und dem 1. Rödelheimer FC trafen sich am Samstag zwei Topteams. Für die Gäste schien die SG Harheim aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 0:4-Niederlage stand. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Die SG Harheim wurde der Favoritenrolle gerecht. Das Hinspiel hatte die SG Harheim beim 1.

Rödelheimer FC mit 4:1 für sich entschieden.

Für das 1:0 der SG Harheim zeichnete Lukas Gärtner verantwortlich (14.). Doppelpack für die Heimmannschaft: Nach seinem ersten Tor (35.) markierte Daniel Stumpp wenig später seinen zweiten Treffer (37.). Zur Halbzeit blickte die SG Harheim auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. In der Halbzeit nahm der 1. Rödelheimer FC gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Emre Deniz Arslan und Daniel Gude für Joel Mesghina und Gianluca Gioia auf dem Platz. Eigentlich war der 1. Rödelheimer FC schon geschlagen, als Gärtner das Leder zum 0:4 über die Linie beförderte (61.). Letztlich feierte die SG Harheim gegen den 1. Rödelheimer FC nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 4:0-Heimsieg.

Mit nur 22 Gegentoren hat die SG Harheim die beste Defensive der A-Liga Frankfurt 1. Die SG Harheim weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 26 Erfolgen, zwei Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Die SG Harheim scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige 15 Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

Die Offensive war diese Saison das Prunkstück des 1. Rödelheimer FC, was durch 125 geschossene Tore auch zum Ausdruck kommt. Für den 1. Rödelheimer FC lief in dieser Spielzeit nahezu alles nach Plan, wie die Statistik von 22 Siegen, fünf Remis und nur drei Pleiten eindrucksvoll aufzeigt. Der 1. Rödelheimer FC baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Als Nächstes steht die SG Harheim der Zweitvertretung des FFV Sportfreunde 04 gegenüber (Sonntag, 15:30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren