Vereinslogo FFC Olympia 07 Ffm und FC Frankfurt City
+
Doppelschlag von Mungo trifft FC Frankfurt City hart

A-Liga Frankfurt 2: FFC Olympia 07 Ffm – FC Frankfurt City, 3:2 (0:1)

Doppelschlag von Mungo trifft FC Frankfurt City hart

Im Spiel des FFC Olympia 07 Ffm gegen den FC Frankfurt City gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des FFC Olympia 07 Ffm. Der FFC Olympia 07 Ffm wurde der Favoritenrolle somit gerecht. Das Hinspiel hatte der FFC Olympia 07 Ffm beim FC Frankfurt City mit 5:2 für sich entschieden.

Der FC Frankfurt City ging durch einen Elfmeter von Ugur Kara in Führung (13.). Zur Pause waren die Gäste im Fahrwasser und verbuchten eine knappe Führung. In der Pause stellte der FC Frankfurt City personell um: Per Doppelwechsel kamen Salzuk Bugrahan Mihmat und k. A. auf den Platz und ersetzten Kara und Younis Rahmani. In der 57. Minute brachte Assaid Amezian Ossama den Ball im Netz des FC Frankfurt City unter. K. A. ließ sich in der 60. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 2:1 für den FC Frankfurt City. Für den FC Frankfurt City nahm das Match in der Schlussphase die bittere Wende. Dario Mungo drehte den Spielstand mit einem Doppelpack (86./90.) und sicherte dem FFC Olympia 07 Ffm einen Last-Minute-Sieg. Als Schiedsrichter Marcus Fleckenstein (Wiesbaden) die Begegnung beim Stand von 3:2 letztlich abpfiff, hatte der FFC Olympia 07 Ffm die drei Zähler unter Dach und Fach.

Die Gastgeber müssen sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Gegen Ende der Spielzeit weiß der FFC Olympia 07 Ffm die Abstiegsränge hinter sich. Der FFC Olympia 07 Ffm bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zehn Siege, drei Unentschieden und 14 Pleiten. Der FFC Olympia 07 Ffm ist seit drei Spielen unbezwungen.

Kurz vor dem Ende des Fußballjahres rangiert der FC Frankfurt City knapp im gesicherten Bereich. In der Verteidigung des FC Frankfurt City stimmt es ganz und gar nicht: 98 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Mit nun schon 15 Niederlagen, aber nur sechs Siegen und fünf Unentschieden sind die Aussichten des FC Frankfurt City alles andere als positiv. In den letzten fünf Partien ließ der FC Frankfurt City zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich drei.

Der nächste Gegner des FFC Olympia 07 Ffm, welcher in zwei Wochen, am 04.06.2022, empfangen wird, ist die Zweitvertretung der Concordia Eschersheim. Nächster Prüfstein für den FC Frankfurt City ist auf heimischer Anlage die Reserve der TSG Niederrad 1898 (Sonntag, 15:00 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren