1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Frankfurt 2

FC Frankfurt City zwingt FFV Sportfreunde II in die Knie

Erstellt:

Vereinslogo FFV Sportfreunde 04 II und FC Frankfurt City
FC Frankfurt City zwingt FFV Sportfreunde II in die Knie © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Zweitvertretung des FFV Sportfreunde 04 und der FC Frankfurt City lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Hängende Köpfe bei den Platzherren des FFV Sportfreunde II, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen.

Für das erste Tor sorgte k. A. In der 35. Minute traf der Spieler des FC Frankfurt City ins Schwarze. Wenige Momente vor dem Seitenwechsel war Marcel Encomienda mit dem 1:1 für den FFV Sportfreunde 04 II zur Stelle (44.). Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeit war, besorgte Ivan Toumpas auf Seiten des Heimteams das 2:1 (45.). Ein Tor auf Seiten des FFV Sportfreunde II machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. In der Pause stellte der FFV Sportfreunde 04 II personell um: Per Doppelwechsel kamen Bernardo Sportino und Hakim Hagelmüller auf den Platz und ersetzten Abdullah Elbay und Ayoub Lakroum. Der FC Frankfurt City fand zurück ins Spiel und das mit einem Paukenschlag. Ghislain Owona Nkouendjeu (52./63.) und Önder Balci (54.) trafen und drehten die Partie auf 4:2. Mit dem 3:4 gelang Toumpas ein Doppelpack – an der Niederlage änderte dies jedoch auch nichts mehr (66.). Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 4:3 zugunsten des FC Frankfurt City.

Der FFV Sportfreunde II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. In dieser Saison sammelte der FFV Sportfreunde 04 II bisher sieben Siege und kassierte neun Niederlagen. Die Lage des FFV Sportfreunde II bleibt angespannt. Gegen den FC Frankfurt City musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Mit 97 Toren fing sich der FC Frankfurt City die meisten Gegentore in der A-Liga Frankfurt 2 ein.

Der FFV Sportfreunde 04 II tritt am kommenden Sonntag bei der Reserve der FG Seckbach 02 an, der FC Frankfurt City empfängt am selben Tag den SC Goldstein.

Auch interessant