1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Frankfurt 2

Gelingt SC Goldstein die Wiedergutmachung?

Erstellt: Aktualisiert:

-
- © -

Der FC Heisenrath trifft am Sonntag (14:30 Uhr) auf den SC Goldstein. Am letzten Spieltag nahm der SC Goldstein gegen den FC Frankfurt City die elfte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Letzte Woche gewann der FC Heisenrath gegen den FFC Olympia 07 Ffm mit 6:1. Damit liegt der FC Heisenrath Goldstein mit 19 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Im Hinspiel strich der FC Heisenrath Goldstein die volle Punktzahl ein und feierte einen 3:

1-Erfolg über den SC Goldstein. Ein Fingerzeig für das Rückspiel?

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SC Goldstein sind zwölf Punkte aus neun Spielen. Die Hintermannschaft der Gastgeber steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 51 Gegentore kassierte der SC Goldstein im Laufe der bisherigen Saison.

Auf des Gegners Platz hat der FC Heisenrath noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sechs Zählern unterstreicht. Nach 15 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden der Gäste insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, ein Unentschieden und acht Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für den FC Heisenrath Goldstein in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Die Hintermannschaft des SC Goldstein ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des FC Heisenrath mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Der FC Heisenrath Goldstein belegt mit 19 Punkten den neunten Rang, während der SC Goldstein mit sieben Zählern weniger auf Platz 13 rangiert.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Auch interessant