Vereinslogo Concordia Eschersheim II und SC Goldstein
+
Laubenheimer rettet Punkt in letzter Minute

A-Liga Frankfurt 2: Concordia Eschersheim II – SC Goldstein, 2:2 (1:1)

Laubenheimer rettet Punkt in letzter Minute

Ein 2:2-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung der Zweitvertretung der Concordia Eschersheim gegen den SC Goldstein. Der vermeintlich leichte Gegner war der SC Goldstein mitnichten. Der SC Goldstein kam gegen die Conc. Eschersheim II zu einem achtbaren Remis.

Die Concordia Eschersheim II hatte das Hinspiel gegen den SC Goldstein mit 3:1 gewonnen.

Die Conc. Eschersheim II ging mit einem Elfmeter von Hesan Seidgahi in Führung (34.). Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Dennis Winter mit dem 1:1 für den SC Goldstein zur Stelle (41.). Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Antonio Madeo war es, der in der 88. Minute den Ball im Tor der Concordia Eschersheim II unterbrachte. Max Florian Laubenheimer, der in der 90. Minute erfolgreich war, sorgte mit seinem Treffer kurz vor dem Spielende für den Ausgleich. Am Ende stand es zwischen der Conc. Eschersheim II und dem SC Goldstein pari.

Die Concordia Eschersheim II befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam der Gastgeber auf insgesamt nur vier Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Der SC Goldstein muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Der Gast findet sich kurz vor Saisonende in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 14. 39:95 – das Torverhältnis des SC Goldstein spricht eine mehr als deutliche Sprache. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Der SC Goldstein kann einfach nicht gewinnen.

Die Conc. Eschersheim II muss am Samstag auswärts beim FFC Olympia 07 Ffm ran. Der SC Goldstein hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 12.06.2022 gegen die Reserve der FG Seckbach 02.

Das könnte Sie auch interessieren