Vereinslogo SG Bornheim/GW Ffm II und FG Seckbach 02 II
+
SG Bornheim/GW II macht den Aufstieg greifbar

A-Liga Frankfurt 2: SG Bornheim/GW Ffm II – FG Seckbach 02 II, 5:0 (1:0)

SG Bornheim/GW II macht den Aufstieg greifbar

Die Reserve der SG Bornheim/GW Ffm fertigte die Zweitvertretung der FG Seckbach 02 am Samstag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Damit wurde die SG Bornheim/GW II der Favoritenrolle vollends gerecht. Das Hinspiel hatte das Heimteam mit 3:2 für sich entschieden.

Christopher Porzig nutzte die Chance für den Ligaprimus und beförderte in der 33. Minute das Leder zum 1:0 ins Netz. Die SG Bornheim/GW Ffm II führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Leonardo Kovacevic erhöhte den Vorsprung der SG Bornheim/GW II nach 53 Minuten auf 2:0. In der 54. Minute legte Ali Hakemi zum 3:0 zugunsten der SG Bornheim/GW Ffm II nach. Für das 4:0 der SG Bornheim/GW II sorgte Emmanuel Junior Opoku, der in Minute 87 zur Stelle war. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Sinan Marti, der das 5:0 aus Sicht der SG Bornheim/GW Ffm II perfekt machte (89.). Letztlich feierte die SG Bornheim/GW II gegen die FG Seckbach 02 II nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Nach 27 Spieltagen und nur vier Niederlagen stehen für die SG Bornheim/GW Ffm II 67 Zähler zu Buche. Mit beeindruckenden 133 Treffern stellt die SG Bornheim/GW II den besten Angriff der A-Liga Frankfurt 2. Zuletzt lief es erfreulich für die SG Bornheim/GW Ffm II, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Die FG Seckbach 02 II befindet sich mit 40 Zählern kurz vor dem Abschluss der Saison im Niemandsland der Tabelle. Der Gast baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Kommende Woche tritt die SG Bornheim/GW II beim FC Heisenrath Goldstein an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt die FG Seckbach 02 II Heimrecht gegen den SC Goldstein.

Das könnte Sie auch interessieren