1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Gelnhausen

FC 03 Gelnhausen II unterliegt SV Altenmittlau II

Erstellt:

Vereinslogo SV Altenmittlau II und FC 03 Gelnhausen II
FC 03 Gelnhausen II unterliegt SV Altenmittlau II © SPM Sportplatz Media GmbH

Zum Ligaauftakt kam die Zweitvertretung des SV Altenmittlau gegen die Reserve des FC 03 Gelnhausen zu einem 4:2.

Der SV Altenmittlau II ging mit einem Elfmeter von Robin Weixler in Führung (8.). Wenig später verwandelte Florian Keil einen Elfmeter zum 1:1 zugunsten des FC 03 Gelnhausen II (13.). Das 2:1 des SV Altenmittlau II bejubelte Andreas Herrman (32.). Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (45.) traf Marvin Meza zum Ausgleich für den FC 03 Gelnhausen II. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. In Durchgang zwei lief David Merz anstelle von Deracouse Sesselmann für den SV Altenmittlau II auf. Dass die SVA-Reserve in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Stefan Trageser, der in der 72. Minute zur Stelle war. Andreas Suchy erhöhte für den Gastgeber auf 4:2 (80.). Am Ende behielt der SV Altenmittlau II gegen den FC 03 Gelnhausen II die Oberhand.

Am Donnerstag empfängt der SV Altenmittlau II den TSV Haingründau. Kommenden Sonntag (13:00 Uhr) bekommt der FC 03 Gelnhausen II Besuch vom SV Hochland Fischborn.

Auch interessant