Tabelle A-Liga Gelnhausen

[Widget Platzhalter]

Spielplan A-Liga Gelnhausen

[Widget Platzhalter]

A-Liga Gelnhausen: FSV Großenhausen – SV Germania Horbach, 3:0 (2:0)

Deutliche Niederlage für SV Germania Horbach
Auf dem Papier der Favorit, auf dem Platz der Unterlegene: der SV Germania Horbach patzte beim FSV Großenhausen überraschend deutlich mit 0:3. Der …
Deutliche Niederlage für SV Germania Horbach

A-Liga Gelnhausen: TSV Haingründau – SV Salmünster (Sonntag, 15:00 Uhr)

TSV Haingründau will Erfolgsserie ausbauen
Dem TSV Haingründau steht gegen den SV Salmünster eine schwere Aufgabe bevor. Der TSV Haingründau dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, …
TSV Haingründau will Erfolgsserie ausbauen

A-Liga Gelnhausen: FSV Hailer – FSV Bad Orb II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Wird FSV Hailer die Erwartungen erfüllen?
Mit dem FSV Hailer spielt die Zweitvertretung des FSV Bad Orb am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist die FSV-Reserve auf die Überflieger …
Wird FSV Hailer die Erwartungen erfüllen?

Torschützen A-Liga Gelnhausen

[Widget Platzhalter]

A-Liga Gelnhausen: FC Burgjoß – SV Brachttal (Sonntag, 15:00 Uhr)

SV Brachttal in der Pflicht

Am Sonntag trifft FC Burgjoß auf den SV Brachttal. Am letzten Freitag verlief der Auftritt von FC Burgjoß ernüchternd. Gegen den FC 03 Gelnhausen II …
SV Brachttal in der Pflicht

A-Liga Gelnhausen: SV Melitia Roth – SV Neuses (Sonntag, 15:00 Uhr)

Greift SV Neuses bei SV Melitia Roth nach den Sternen?

Dem SV Neuses steht bei SV Melitia Roth eine schwere Aufgabe bevor. SV Melitia Roth siegte im letzten Spiel gegen den FSV Bad Orb II mit 3:1 und …
Greift SV Neuses bei SV Melitia Roth nach den Sternen?

A-Liga Gelnhausen: FC Alemannia Niedermittlau – SV Melitia Aufenau (Sonntag, 15:00 Uhr)

Kellerduell am Sonntag

Die Alem. Niedermittlau will wichtige Punkte im Kellerduell gegen den SV Melitia Aufenau holen. Am letzten Spieltag nahm der FC Alemannia …
Kellerduell am Sonntag

A-Liga Gelnhausen: SG Sotzbach/Birstein – FC 03 Gelnhausen II (Sonntag, 15:00 Uhr)

FC 03 Gelnhausen II schielt nach oben

FC 03 Gelnhausen II schielt nach oben

A-Liga Gelnhausen: VFB Oberndorf II – SV Altenmittlau II, 1:1 (0:0)

Roeder rettet das Remis

Das Spiel zwischen der Reserve des VFB Oberndorf und der Zweitvertretung des SV Altenmittlau endete 1:1. Der SV Altenmittlau II zog sich gegen den …
Roeder rettet das Remis

A-Liga Gelnhausen: FSV Großenhausen – SV Germania Horbach (Samstag, 16:00 Uhr)

Gelingt FSV Großenhausen der Coup?

Der FSV Großenhausen konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit dem SV Germania Horbach kommt am Samstag auch noch ein starker Gegner. Am …
Gelingt FSV Großenhausen der Coup?

A-Liga Gelnhausen: VFB Oberndorf II – SV Altenmittlau II (Freitag, 19:30 Uhr)

SV Altenmittlau II braucht Punkte

Die Zweitvertretung des VFB Oberndorf will im Spiel gegen die Reserve des SV Altenmittlau nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am vergangenen Spieltag verlor der VFB Oberndorf II gegen den SV Salmünster und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein.
SV Altenmittlau II braucht Punkte

A-Liga Gelnhausen: SV Melitia Roth – FSV Bad Orb II, 3:1 (2:0)

Rarancean weist FSV Bad Orb II früh in die Schranken

SV Melitia Roth errang am Mittwoch einen 3:1-Sieg über die Zweitvertretung des FSV Bad Orb. SV Melitia Roth erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.
Rarancean weist FSV Bad Orb II früh in die Schranken

A-Liga Gelnhausen: SV Brachttal – SV Melitia Roth, 2:2 (0:1)

Joeckel rettet SV Brachttal einen Punkt

Am Sonntag trennten sich der SV Brachttal und SV Melitia Roth unentschieden mit 2:2. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.
Joeckel rettet SV Brachttal einen Punkt

A-Liga Gelnhausen: SV Melitia Aufenau – TSV Haingründau, 0:5 (0:3)

TSV Haingründau spielt mit SV Melitia Aufenau Katz und Maus
TSV Haingründau spielt mit SV Melitia Aufenau Katz und Maus

A-Liga Gelnhausen: SV Neuses – FSV Hailer, 1:5 (0:1)

SV Neuses glückt nur der Ehrentreffer

Der FSV Hailer setzte sich standesgemäß gegen den SV Neuses mit 5:1 durch. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des FSV Hailer. Und nach den 90 Minuten? Hat sich die Sichtweise bekräftigt.
SV Neuses glückt nur der Ehrentreffer

A-Liga Gelnhausen: FSV Bad Orb II – FC Alemannia Niedermittlau, 5:0 (2:0)

Montaldo trifft: FSV Bad Orb II deklassiert Alem. Niedermittlau

Die Reserve des FSV Bad Orb fertigte den FC Alemannia Niedermittlau am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Der FSV Bad Orb II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die Alem. Niedermittlau einen klaren Erfolg.
Montaldo trifft: FSV Bad Orb II deklassiert Alem. Niedermittlau

A-Liga Gelnhausen: SV Altenmittlau II – SV Hochland Fischborn, 1:2 (1:1)

Serie des SV Fischborn hält dank Elfmeter

Mit 1:2 verlor die Zweitvertretung des SV Altenmittlau am vergangenen Sonntag zu Hause gegen den SV Fischborn. Vollends überzeugen konnte der SV Hochland Fischborn dabei jedoch nicht.
Serie des SV Fischborn hält dank Elfmeter

A-Liga Gelnhausen: SV Salmünster – VFB Oberndorf II, 2:1 (0:1)

Jubel über späten Sieg dank Oestreich

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das der SV Salmünster mit 2:1 gegen die Reserve des VFB Oberndorf gewann. Luft nach oben hatte der SV Salmünster dabei jedoch schon noch.
Jubel über späten Sieg dank Oestreich

A-Liga Gelnhausen: SV Melitia Aufenau – TSV Haingründau (Sonntag, 15:00 Uhr)

TSV Haingründau will Serie ausbauen

Der TSV Haingründau will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim SV Melitia Aufenau punkten. Gegen die Reserve des VFB Oberndorf war für den SV Melitia Aufenau im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Zuletzt kam der TSV Haingründau zu einem 3:2-Erfolg über den FSV Bad Orb II.
TSV Haingründau will Serie ausbauen

A-Liga Gelnhausen: FSV Bad Orb II – FC Alemannia Niedermittlau (Sonntag, 15:00 Uhr)

FC Alemannia Niedermittlau auf dem absteigenden Ast

Die Zweitvertretung des FSV Bad Orb will nach vier Spielen ohne Sieg gegen die Alem. Niedermittlau endlich wieder einen Erfolg landen. Jüngst brachte der TSV Haingründau dem FSV Bad Orb II die vierte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.
FC Alemannia Niedermittlau auf dem absteigenden Ast