1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Hanau

Gelingt Spvgg.Roßdorf II die Wiedergutmachung?

Erstellt:

Vereinslogo Spvgg.Roßdorf II und SV Wolfgang
Gelingt Spvgg.Roßdorf II die Wiedergutmachung? © SPM Sportplatz Media GmbH

Der Reserve von Spvgg.Roßdorf steht gegen den SV Wolfgang eine schwere Aufgabe bevor. Spvgg.Roßdorf II siegte im letzten Spiel souverän mit 5:3 gegen den Dörnigheimer SV und muss sich deshalb nicht verstecken. Zuletzt holte der SV Wolfgang einen Dreier gegen das Safakspor Hanau (2:0).

Nachdem Spvgg.Roßdorf II sich im Hinspiel als keine große Hürde für den SV Wolfgang erwies und mit 1:4 verlor, soll es im Rückspiel besser laufen für Spvgg.Roßdorf II.

Spvgg.Roßdorf II belegt mit zwölf Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Das Heimteam musste schon 56 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. In dieser Saison sammelte Spvgg.Roßdorf II bisher vier Siege und kassierte zwölf Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte Spvgg.Roßdorf II.

Mit 32 ergatterten Punkten steht der SV Wolfgang auf Tabellenplatz fünf. Nach 16 absolvierten Begegnungen stehen für die Gäste zehn Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SV Wolfgang dar.

Mit dem SV Wolfgang empfängt Spvgg.Roßdorf II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Auch interessant