1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Hanau

SV Wolfgang spielt Spvgg.Roßdorf II schwindelig

Erstellt:

Vereinslogo SV Wolfgang und Spvgg.Roßdorf II
SV Wolfgang spielt Spvgg.Roßdorf II schwindelig © SPM Sportplatz Media GmbH

Der SV Wolfgang kam am ersten Spieltag zu einem 4:1-Sieg gegen die Zweitvertretung von Spvgg.Roßdorf.

Tim Dauster brachte sein Team in der 30. Minute nach vorn. Giuseppe Pagano Del Valle schoss die Kugel zum 2:0 für den SV Wolfgang über die Linie (36.). Mit der Führung für das Heimteam ging es in die Halbzeitpause. Mit dem 3:0 durch Dauster schien die Partie bereits in der 57. Minute mit dem SV Wolfgang einen sicheren Sieger zu haben. Spvgg.Roßdorf II verkürzte den Rückstand in der 75. Minute durch einen Elfmeter von Ali Uzun auf 1:3. Kevin Schwarz stellte schließlich in der 82. Minute den 4:1-Sieg für den SV Wolfgang sicher. Das Saisondebüt des SV Wolfgang ist also gelungen. Der SV Wolfgang hat Spvgg.Roßdorf II bezwungen und einen verdienten Sieg vor eigenem Publikum gefeiert.

Am 18.08.2022 empfängt der SV Wolfgang in der nächsten Partie die ET-SF Windecken. Spvgg.Roßdorf II erwartet am Sonntag die Sportfreunde Ostheim.

Auch interessant