1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Hochtaunus

DJK Bad Homburg II in der Pflicht

Erstellt:

Vereinslogo DJK Bad Homburg II und FV Stierstadt II
DJK Bad Homburg II in der Pflicht © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag trifft die Reserve der DJK Bad Homburg auf die Zweitvertretung des FV Stierstadt. Anstoß ist um 13:30 Uhr. Gegen die FSG Merzhausen/Weilnau/Weilrod war für die DJK Bad Homburg II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Letzte Woche siegte der FV Stierstadt II gegen die SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach II mit 3:0.

Damit liegt der FV Stierstadt II mit sieben Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Die DJK Bad Homburg II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Ausbeute der Offensive ist bei den Gastgebern verbesserungswürdig, was man an den erst sechs geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Die DJK Bad Homburg II holte aus den bisherigen Partien einen Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen. Nur einmal ging die DJK Bad Homburg II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Bisher verbuchte der FV Stierstadt II zweimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Auch interessant