1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Hochtaunus

Hat SV Seulberg die Niederlage verdaut?

Erstellt:

Vereinslogo SV Seulberg und EFC Kronberg
Hat SV Seulberg die Niederlage verdaut? © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag trifft der SV Seulberg auf den EFC Kronberg. Der SV Seulberg musste sich im vorigen Spiel dem TV Burgholzhausen mit 0:3 beugen. Der EFC Kronberg siegte im letzten Spiel souverän mit 3:1 gegen die Usinger TSG II und muss sich deshalb nicht verstecken.

Nach fünf gespielten Runden gehen bereits zehn Punkte auf das Konto des SV Seulberg und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Das bisherige Abschneiden des Gastgebers: drei Siege, eine Punkteteilung und ein Misserfolg.

Gegenwärtig rangiert der EFC Kronberg auf Platz acht, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Gäste verbuchten einen Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage auf der Habenseite.

Die Hintermannschaft des SV Seulberg ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des EFC Kronberg mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Formal ist der EFC Kronberg im Spiel gegen den SV Seulberg nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der EFC Kronberg Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Auch interessant