1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Hochtaunus

Kann sich Usinger TSG II rehabilitieren?

Erstellt:

Vereinslogo Usinger TSG II und SG Westerfeld
Kann sich Usinger TSG II rehabilitieren? © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Reserve der Usinger TSG will gegen die SG Westerfeld die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Spieltag verlor die Usinger TSG II gegen den FSV Steinbach und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Zuletzt spielte die SG Westerfeld unentschieden – 2:2 gegen Spvgg Bomber II.

Ein ums andere Mal wurde die Abwehr der Usinger TSG II im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 14 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der A-Liga Hochtaunus. Mit dem Gewinnen tat sich das Heimteam zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Angriffsreihe der SG Westerfeld lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 15 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Ins Straucheln könnte die Defensive der Usinger TSG II geraten. Die Offensive der SG Westerfeld trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Die SG Westerfeld weist bisher insgesamt zwei Erfolge, zwei Unentschieden sowie eine Pleite vor.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Auch interessant