Vereinslogo SG Westerfeld und TV Burgholzhausen
+
Zwei-Tore-Mann Al-Rashidi reicht TV Burgholzhausen nicht

A-Liga Hochtaunus: SG Westerfeld – TV Burgholzhausen, 4:2 (2:1)

Zwei-Tore-Mann Al-Rashidi reicht TV Burgholzhausen nicht

Am Sonntag verbuchte die SG Westerfeld einen 4:2-Erfolg gegen den TV Burgholzhausen. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Die SG Westerfeld wurde der Favoritenrolle gerecht. Das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit gewesen: Der Gastgeber hatte mit 2:1 die Oberhand behalten.

Tobias Rettenbacher musste nach nur 17 Minuten vom Platz, für ihn spielte Baris Yesil weiter. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Nassar Abdallah Al-Rashidi sein Team in der 20. Minute. Alexander Lips versenkte den Ball in der 30. Minute im Netz des TV Burgholzhausen. Rahmat Qaiumi brachte den Ball zum 2:1 zugunsten der SG Westerfeld über die Linie (37.). Die SG Westerfeld nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Yesil erhöhte für die SG Westerfeld auf 3:1 (55.). Emre Yildiz vollendete zum fünften Tagestreffer in der 83. Spielminute. Mit dem Treffer zum 2:4 in der 90. Minute machte Al-Rashidi zwar seinen Doppelpack perfekt – der Rückstand zur SG Westerfeld war jedoch weiterhin groß. Zum Schluss feierte die SG Westerfeld einen dreifachen Punktgewinn gegen den TV Burgholzhausen.

Das Konto der SG Westerfeld zählt mittlerweile 48 Punkte. Damit steht die SG Westerfeld kurz vor Saisonende auf einem starken dritten Platz. Die SG Westerfeld kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon vier Spiele zurück.

Der TV Burgholzhausen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Gegen Ende der Spielzeit wissen die Gäste die Abstiegsränge hinter sich. Der TV Burgholzhausen verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein.

Kommenden Donnerstag (20:00 Uhr) tritt die SG Westerfeld beim FC Mammolshain an. Der TV Burgholzhausen tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 29.05.2022, beim 1. FC 04 Oberursel an.

Das könnte Sie auch interessieren