1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. A-Liga Offenbach 1

Rückrundenauftakt für 1. FC Langen II bei TG Dietzenbach

Erstellt:

Vereinslogo TG Dietzenbach und 1. FC Langen II
Rückrundenauftakt für 1. FC Langen II bei TG Dietzenbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Nach sechs Partien ohne Sieg braucht TG Dietzenbach mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Zweitvertretung des 1. FC Langen. Jüngst brachte die SKG Rumpenheim TG Dietzenbach die zwölfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Am letzten Spieltag kassierte der 1.

FC Langen II die zehnte Saisonniederlage gegen Türkischer SC. Man sieht sich immer zweimal im Leben, und so hat TG Dietzenbach gegen den 1. FC Langen II die Möglichkeit, Wiedergutmachung für die 0:9-Hinspielniederlage zu betreiben.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von TG Dietzenbach ist deutlich zu hoch. 71 Gegentreffer – kein Team der A-Liga Offenbach 1 fing sich bislang mehr Tore ein. Mit dem Gewinnen tat sich die Heimmannschaft zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Auf des Gegners Platz hat der 1. FC Langen II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sechs Zählern unterstreicht. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Gäste liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 48 Gegentreffer fing.

Wenn der 1. FC Langen II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des 1. FC Langen II (48). Aber auch bei TG Dietzenbach ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (71). Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Der 1. FC Langen II belegt mit 13 Punkten den 13. Rang, während TG Dietzenbach mit vier Zählern weniger auf Platz 15 rangiert.

Mit dem 1. FC Langen II trifft TG Dietzenbach auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Auch interessant